Bernard Schultze

Bernard Schultze

Born: 1915 in Schneidmühle

Died: 2005 in Köln

Education

From Until  
1935 1939 Studied at the Hochschule für Kunsterziehung in Berlin and the Kunstakademie Düsseldorf
1952 1992 Memeber of the Akademie der Künste in Berlin

Exhibitions

Year  
2015 "Ein heller Hauch, ein funkelnder Wind", Bernard Schultze zum 100. Geburtstag, Arp Museum Bahnhof Rolandseck
2015 Gemälde, Migofs, Zeichnungen, Collagen, Druckgraphiken und illustrierte Bücher aus der Sammlung Kemp“, Museum Kunstpalast, Düsseldorf
2002 Welt im Farbrausch. Staatliches Russisches Museum
2000 Neuenahr – Zyklus, Bleistiftzeichnungen, Museum Ludwig, Köln
1996 Arbeiten aus fünf Jahrzehnten, Schleswig-Holsteinisches Landesmuseum, Schloss Gottorf, Schleswig
1994 Museum Boymans van Beuningen, Rotterdam
1971 Centre National d’Art Contemporain (CNAC), Paris
1965 Howard Wise Gallery, New York
1962 Musée des Beaux-Arts, La Chaux-de-Fonds
1956 Suermondt-Museum, Aachen
Original Federzeichnung, 1996

Original Federzeichnung, 1996

Bernard Schultze


Price: 430 €

Size: 5,90 x 3,74 inches

Type: ink on paper

Miscellaneous:

1952 together with KO Götz founder of the artist group "Quadriga".