James Rizzi

James Rizzi

Born: 1950 in New York City

Died: 2001 in New York City

Education

From Until  
1969 Studied at the University of Florida in Gainesville

Exhibitions

Year  
2017 James Rizzi – Das Atelier. New York in Neumarkt in den Festsälen der Residenz in Neumarkt in der Oberpfalz, 1. September bis 15. Oktober 2017
2014 Ausstellung anlässlich der Veröffentlichung der Sonderbriefmarkenserie „Grüße für jeden Anlass“, Museum für Kommunikation, Frankfurt am Main, in Zusammenarbeit mit der Galerie am Dom Ausstellung Pop Gmünd, James Rizzi und die Wegbereiter der Pop Art im St
2014 Ausstellung James Rizzi – Das New Yorker Atelier im Frankfurter Hof in Mainz
2012 Ausstellung James-Rizzi-Gedenkausstellung in Heimbach/Eifel in der Internationalen Kunstakademie Burg Hengebach
2011 Ausstellung James Rizzi-Ausstellung in Kevelaer im Konzert- und Bühnenhaus Kevelaer
2010 Ausstellung 60 Jahre James Rizzi – Die weltgrößte Gratis-Ausstellung des New Yorker Pop-Art-Künstlers im Centro Oberhausen
2010 Ausstellung James Rizzi zum 60. Geburtstag in Bremen
2008 Ausstellung James Rizzi – Druckgrafik, Museum für Druckkunst, Leipzig
2008 „Weltgrößte James Rizzi Ausstellung“, Rheingoldhalle, Mainz[
2008 Ausstellung anlässlich der Veröffentlichung der Sonderbriefmarkenserie „Grüße für jeden Anlass“, Museum für Kommunikation, Frankfurt am Main, in Zusammenarbeit mit der Galerie am Dom