Jörg Immendorff

Jörg Immendorff

Geboren: 1945 in Bleckede

Verstorben: 2007 in Düsseldorf

Ausbildung

Von Bis  
1964 1969 Kunstakademie Düsseldorf als Schüler von Joseph Beuys
ab 1996 Professur an der Kunstakademie Düsseldorf

Ausstellungen

Jahr  
2019 Fondazione Querini Stampalia, Venedig, Italien
2018 Haus der Kunst, München
2014 Neue Nationalgalerie, Berlin
2007 Museum Kunstpalast, Düsseldorf
2005 Nationalgalerie, Berlin
2001 Russiches Staatsmuseum, St. Petersburg, Russland
1982 documenta 7, Kassel
1976 Biennale Venedig, Venedig, Italien
1972 documenta 5, Kassel
Für dunkle Tage, 1968

Für dunkle Tage, 1968

Jörg Immendorff

Der Guss erschien 2003 zugunsten der Hilfsorganisation "Ärzte ohne Grenzen"


Preis: € 5.550,-

Größe: ca. 39 (H)

Art: Bronze mit brauner Patina

Sonstiges:

Nr. 44/65