Charles Houben

Charles Houben

Geboren: 1871 in Verviers (B)

Verstorben: 1931 in Brüssel / Brussels (B)

Ausbildung

Von Bis  
- - Studien an der Akademie in Lüttich bei Alfred Bastien und Jef Lambeaux

Ausstellungen

Jahr  
1888 Spa (B)
1904 Salon de la Societé Nationale de Paris (F)
1907 Salon de la Societé Nationale de Paris (F)
1908 Salon de la Societé Nationale de Paris (F)
1914 „Belgian Art in Exile“ in London (GB)
1917 „Exposition des Peintres du front belge“, Schweiz
L’Eau Noir et L’Eau Blanche

L’Eau Noir et L’Eau Blanche

Charles Houben

Beide Gewässer vereinigen sich in der Nähe von Nismes zu dem Fluß Viroin.


Preis: € 2.400,-

Größe: 49 x 73,5 cm

Art: Öl auf Leinwand

Sonstiges:

Preis inkl. handgearbeiteter Blattgoldrahmung